SUCRA検索
  
     詳細検索
インデックスツリー

詳細



閲覧数:1882
ID KY-AA12318206-5601-22
アイテムタイプ Article
このアイテムを表示する
本文 KY-AA12318206-5601-22.pdf
Type : application/pdf Download
Size : 6.2 MB
Last updated : Jul 30, 2008
Downloads : 4408

Total downloads since Jul 30, 2008 : 4408
タイトル 体育授業における促発指導の不可欠性について : 発生運動学の立場から<教育科学>
別タイトル
Zur Notwendigkeit von der maeutischer Leitung im Sportunterricht in der Schule : Vom Standpunkt der genetischen Bewegungslehre aus
著者
中村, 剛 (NAKAMURA, Tsuyoshi)
埼玉大学教育学部保健体育講座 (Faculty of Education, Saitama University)
出版者 埼玉大学教育学部
日付
出版年: 2007 - 2007
作成日: 2008-07-30
更新日: 2014-11-25
上位タイトル
埼玉大学紀要. 教育学部 (Journal of Saitama University. Faculty of Education). Vol.56, No.1  (2007. ) ,p.245- 259
識別番号
ISSN
18815146
抄録 Das Bewegungslernen beginnt daraus, dass der Lernende die Bewegungsaufgabe kennt. Deshalb muss zunachst der Lehrer ihm sie mitteilen. Aber das ist ein grosses Problem, dass man daruber denkt, das Mitteilen der Bewegungsaufgabe mit dem Versuchen der Bewegung direkt zu verbinden. Trotzdem haben bis heute die meiste Lehrer keine Interesse am Lernprozess vor dem Versuchen der Bewegung. KANEKO hat die Tatigkeit des Lernenden im Horizont passiver Synthesis als Voraussetzung fur bewusstes Bewegungslernen in seiner Betrachtung uber die Phasen der Bewegungsbildung aufgeklart. Der Zweck dieser Betrachtung besteht darin, dass die Merkmale des Lernprozesses vor dem Versuchen der Bewegungsaufgabe aufgrund Phasen theorie KANEKOs ins klare gebracht werden sollen. Dann soll es angedeutet werden, dass die Tatigkeit des Lernenden im Horizont passiver Synthesis die Voraussetzung di ses Prozesses des Bewegungslernens ist. Danach soll es auch ins klare gebracht werden, dass der Lernende uber diese Tatigkeit stolpert, der die Bewegungsaufgabe nicht versuchen kann, trotzdem sie vom Lehrer mitgeteilt wird. In der letzten Unterrichtsmethode des Schulsports wird die mittelbare Leitung einen grossen Wert gelegt, so konzentriert sich die Interesse der Lehrer auf das Management des Unterrichts. Daher ist die obengenannte Storung des Lernenden vor dem Versuchen ubersehen worden. Der Lernende, der die Bewegungsaufgabe nicht versuchen kann, ubt nur eine andere leichte Bewegungsaufgabe oder versucht nur diese Bewegungsaufgabe aus Zwang. In dieser Situation wird der Sportunterricht in der Schule mit dem sogenannten "Tanoshii-Tajj/w" nicht verbunden. Um den Sportunterricht mit Spass zu realisieren, ist es notwendig, dass der Lehrer sich direkt in die Tatigkeit des Lernenden im Horizont passiver Synthesis als Voraussetzung fur bewusstes Bewegungslernen einmischen muss.
キーワード
発生運動学
原志向位相
探索位相
受動的意識
なじみの地平
言語
jpn
ger
資源タイプ text
ジャンル Departmental Bulletin Paper
Index
/ Public / 埼玉大学 / 教育学部
/ Public / ジャンル別 / 研究紀要 / 埼玉大学 / 教育学部紀要
/ Public / 主題別 / 総合領域 / 健康・スポーツ科学 / 身体教育学
関連アイテム


メインメニュー
SUCRAについて
リンク
SUCRAログイン
ユーザ名

パスワード